Aktuelle News

Revisionssicheres Archivieren von Daten mit Dell Technologies WORM-Appliance: schnell, einfach und sicher mithilfe der GRAU DATA WORM-Softwaretechnologie.

Schwäbisch Gmünd, 18. Februar 2020 – Der Value-Added-Distributor ADN führt seit  dem dritten Quartal 2019 die Dell Technologies WORM-Appliance im Portfolio. Systemhäuser und IT-Lösungsanbieter haben damit nicht nur direkten Zugriff auf die hoch skalierbare Lösung aus Hard- und Software, sondern auch auf detaillierte Informationen, Schulungen, Webcasts und Events.

Im vierten Quartal 2019 wurde die Appliance auf den Dell Technologies Foren in Hamburg und Berlin vorgestellt und es fanden erste Webcasts für Partner und Endkunden statt. Für das Jahr 2020 wird die Kommunikation sowohl für Reseller als auch für Anwender weiter ausgebaut.

„Die Dell Technologies WORM-Appliance ist genau das, was Systemhäuser und IT-Dienstleister suchen. Sie kann schnell und unabhängig von der vorhandenen Infrastruktur beim Endkunden eingebunden werden und lässt sich leicht administrieren. Damit haben unsere Partner eine hervorragende Chance, die revisionssichere Archivierung mit nur einer zentralen Appliance zu adressieren und das Geschäft weiter auszubauen“, erklärt Boris Karsunky, Leiter der Business Unit Dell Technologies bei ADN.

Revisionssichere Archivierung leicht gemacht

Die revisionssichere Archivierung von Daten, etwa nach den Regeln der GoBD, SEC, BAO, GeBÜV, ist mit der WORM-Appliance einfach und schnell. Die Appliance besteht aus bewährter Dell EMC Hardware und der WORM-Software von GRAU DATA. Das WORM-Archiv garantiert nicht nur die Unveränderlichkeit schützenswerter Daten. Die Lösung ist zudem nach aktuellen Compliance-Richtlinien von KPMG zertifiziert und hält damit Kontrollen von Behörden und Prüforganisationen stand.

Die Appliance ist mit geringem Aufwand in bestehende IT-Umgebungen integrierbar und unabhängig von bestehenden Speicher- und Archivsystemen schnell eingebunden. Sie vereint langfristigen Einsatz mit hoher Skalierbarkeit in drei Ausbaustufen: „Small“ mit bis zu 8 TB (netto) Speicherkapazität, „Medium“ mit maximal 25 TB (netto) Speichervolumen und die „Large“-Version mit einer Kapazität von 60 TB (netto). Eine XL-Variante mit einer Kapazität über 60TB wird individuell bereitgestellt.

„Die revisionssichere Archivierung ist ein Muss für jedes Unternehmen. Mit der Dell Technologies WORM-Appliance und der integrierten, erprobten GRAU DATA WORM-Archivsoftware verfügen Partner und Anwender über eine leicht zu bedienende und hoch skalierbare Archivlösung. Die Kombination aus Dell Technologies und GRAU DATA schafft eine einzigartige Lösung, um die regelkonforme Archivierung einfach, schnell und vor allem sicher zu lösen“, erklärt Herbert Grau, Geschäftsführer von GRAU DATA.

 

Webinar: